Strafprozessuale Durchsuchungsmaßnahmen

Strafprozessuale Durchsuchungsmaßnahmen
E-Book
€ 3,99

inkl. MwSt.

  • 100964
  • Christoph Keller
  • 1. Auflage 2015

Diesen Artikel finden Sie zum Download im Online Shop Ihres jeweiligen Lese-Gerätes

Erscheinungstermin: April 2015 Der Begriff der Durchsuchung findet sowohl als juristischer... mehr
Produktinformationen "Strafprozessuale Durchsuchungsmaßnahmen"

Erscheinungstermin: April 2015

Der Begriff der Durchsuchung findet sowohl als juristischer Fachbegriff als auch im Alltagssprachgebrauch Verwendung. Die Durchsuchung von Personen, Sachen oder Wohnungen ist eine polizeiliche Standardmaßnahme im Gefahrenabwehrrecht und im Strafprozessrecht.

Der Autor beantwortet in dieser Abhandlung in den Grundzügen die wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit Durchsuchungen beim Verdächtigen und bei anderen Personen.

(Hinweis: Erstveröffentlichung als Aufsatzserie in der Fachzeitschrift Polizei – Studium – Praxis.)

Weiterführende Links zu "Strafprozessuale Durchsuchungsmaßnahmen"
Christoph Keller

Christoph Keller

hauptamtlicher Dozent für Eingriffsrecht und öffentliches Dienstrecht an der FHöV NRW, Abteilung Münster.

Alle Bücher von Christoph Keller

Zuletzt angesehen