Polizeiliche Zwangsmaßnahmen

Polizeiliche Zwangsmaßnahmen
E-Book
€ 3,99

inkl. MwSt.

  • 100966
  • Frank Braun
  • 1. Auflage 2015

Diesen Artikel finden Sie zum Download im Online Shop Ihres jeweiligen Lese-Gerätes

Polizeilicher Zwang bringt das Recht zur Wirkung. Die Zwangsanwendung sorgt dafür, dass das... mehr
Produktinformationen "Polizeiliche Zwangsmaßnahmen"

Polizeilicher Zwang bringt das Recht zur Wirkung. Die Zwangsanwendung sorgt dafür, dass das Recht gegenüber demjenigen durchgesetzt wird, der es nicht beachtet. Die Prüfung polizeilicher Zwangsmaßnahmen muss von Polizeibeamten und Polizeibeamtinnen sicher beherrscht werden. Hierfür bedarf es neben rechtli­chen Kenntnissen vor allem Sicherheit in der Prüfung der Maßnahmen.

Der Autor fasst zunächst die unverzichtbaren dogmatischen Grundlagen des polizeilichen Zwangs zusammen. Dann stellt er ausgehend von einer Klausurbearbeitung in der Polizeiausbildung die rechtlichen Fragen der Zwangsanwendung im gestreckten Verfahren, des Sofortvollzugs zur Gefahrenabwehr und der zwangsweisen Durchsetzung von Strafverfolgungsmaßnahmen dar. Abschließend behandelt er den polizeilichen Schusswaffengebrauch.

(Hinweis: Erstveröffentlichung als Aufsatzserie in der Fachzeitschrift Polizei – Studium – Praxis.)

Weiterführende Links zu "Polizeiliche Zwangsmaßnahmen"
Frank Braun

Frank Braun

Professor für Staats- und Verwaltungsrecht, insbesondere Eingriffsrecht an der Hochschule für Polizei- und Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen (Abteilung Gelsenkirchen/Hagen). Im Nebenamt lehrt er IT-Recht an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Landshut.

Alle Bücher von Frank Braun

Zuletzt angesehen